Technology partners

Alcatel TK-Anlagen, insbesondere Alcatel OmniPCX Enterprise

Als einer der führenden Lieferanten von Telekommunikationssystemen ist Alcatel-Lucent in über 130 Ländern aktiv. In den vergangenen Jahren hat das Unternehmen konsequent den Wandel von einem Mischkonzern zu einem fokussierten Telekommunikationsunternehmen vollzogen. authensis kooperiert eng mit Alcatel-Lucent und Alcatel-Lucent Partnern bei der Realisierung von anspruchsvollen ACD und Dialer-Lösungen.

Avaya TK-Anlagen, insbesondere Avaya ACM und I55

Avaya ist ein weltweit führender Anbieter von Kommunikationssystemen für Unternehmen jeder Größenordnung. Dazu gehören Lösungen für Telekommunikation und Datennetze sowie Dienstleistungen. authensis ist Mitglied im Avaya Entwickler Programm DevConnect und bietet mit ihren ACD-, Dialer- und weiteren Modulen an ACM und I55 anspruchsvolle Lösungen für Avaya Kunden.

Cisco Unified Communications Manager

Cisco Deutschland wurde im April 1993 als 100%ige Tochtergesellschaft der Cisco Systems, Inc. gegründet. Cisco in Deutschland hat die Aufgabe, die Vertriebspartner im Marketing und Vertrieb sowie im technischen Support und Channel-Management zu unterstützen. Cisco Deutschland arbeitet dabei mit einem kundenorientierten Vertriebsmodell. authensis ist Mitglied im Cisco Developer Network CDN und bietet mit ihren ACD, Dialer- und weiteren Modulen anspruchsvolle Contact Center-Lösungen für Cisco Kunden.

Software und Hardware für die Sprachverarbeitung

Dialogic ist ein weltweit führender Anbieter leistungsfähiger Technologien für konvergente Sprach-, Daten- und Videokommunikation und weltweit mit mehr als 20 Niederlassungen vertreten. authensis setzt Software und Hardware von Dialogic hauptsächlich bei Kundenprojekten im Dialer Bereich ein.

GN Netcom Headsets

Mit der Marke Jabra zählt GN Netcom zu den führenden Experten innovativer Headsetlösungen. Mit rund 825 Mitarbeitern und Vertriebsniederlassungen weltweit entwickelt und vermarktet GN Netcom ein umfangreiches Portfolio schnurloser Headsets und Freisprechlösungen für mobile Anwender, sowie schnurgebundener und schnurloser Headsets für professionelle Anwender in Contact-Center- und Büro-Umgebungen. authensis und GN Netcom sind Partner im Contact-Center-Network e.V.

innovaphone IP-PBXs

innovaphone bietet unter dem Namen „innovaphone PBX“ eine IP Telefonie und Unified Communications Komplettlösung, die für alle Unternehmensgrößen und Anforderungsprofile geeignet ist: Von kleinen Betrieben über mittelständische Firmen mit mehreren Niederlassungen bis hin zu großen Enterprise-Umgebungen. Ob nur Telefonie oder Telefonie plus Unified Communications – mit der innovaphone PBX können jederzeit weitere Arbeitsplätze individuell mit UC-Komponenten wie z.B. Presence, Chat, Video, Mobile Integration, Collaboration oder Conferencing ausgestattet werden.

NEC TK-Anlagen, insbesondere Sopho iS/3000 und SV8100

Welt- und nationale Premieren in Technologie und Forschung, gestützt von Innovations-Management und durch innovative Mitarbeiter ermöglicht, haben NEC für mehr als 100 Jahre ständig innovativ gehalten. NEC ist im Bereich der Telekommunikationsanlagen ein weltweiter Marktführer. authensis ist Mitglied im NEC Univerge Solution Partner Programm und bietet für die TK-Anlagen Sopho iS/3000 und SV8100 mächtige ACD-, Callcenter- und Dialer-Lösungen.

Sicherung der Sprachqualität in VoIP-Netzen

Die Nextragen GmbH ist einer der führenden Anbieter von Lösungen zur Analyse und zur Messung von Echtzeitanwendungen in Triple-Play-Installationen und zum Troubleshooting von konvergenten IP-Anwendungen. Die erfolgreichen Tools des Trafficlyser-Messsystems erleichtern die sichere und komfortable Inbetriebnahme und Fehlersuche im Bereich VoIP und IPTV/Video. Nextragen gilt in der ITK-Branche als Spezialist zur Sicherstellung der Dienste-Qualität (QoS, QoE) für Next Generation Networks (NGN) und den zugehörigen Triple Play-Diensten. authensis sichert mit diesem Partner aus dem Contact-Center-Network e.V. die Sprachqualität in VoIP-basierten Contact Centern.

PIKA Technologies Inc. ist ein OEM für Telefonie-Basistechnologie mit Hauptsitz in Ottawa, Kanada. Das Unternehmen verfügt u.a. über hervorragendes Know How in VoIP, digitaler Signalverarbeitung, TDM Schnittstellen und globalen Telekommunikationsprotokollen. PIKA hält Patente im Bereich der Kommunikation und des Host Media Processings.

authensis setzt PIKA Technologie hauptsächlich bei Kundenprojekten im Dialer Bereich ein.

Software für die Sprachverarbeitung

Seit Gründung 1990 ist TE-Systems auf die Entwicklung und den Vertrieb von Software im Bereich Audiotex und Telekommunikation für ISDN und VoIP spezialisiert. Ein Fokus liegt dabei auf Sprach-Dialog-Systemen für Call Center und Service-Plattformen sowie der Migration CAPI-kompatibler Anwendungen in verschiedene VoIP-Umgebungen. authensis setzt die TE-Systems XCAPI Software in Contact Center Lösungen erfolgreich ein.

TK-Anlagen der Unify - früher Siemens Enterprise Communications, insbesondere Hipath 4000 und Hipath 3800


Unify - früher Siemens Enterprise Communications - ist ein neues Unternehmen mit mehr als 160 Jahren Erfahrung. Vom ersten Telegrafenmast und der ersten Überseeleitung, über Sprachtelefonie bis zu den heutigen Unified Communications-Lösungen: Das Unternehmen blickt auf langjährige Erfolge bei der Realisierung von Innovation und Qualität für eine Vielzahl weltweit führender Unternehmen zurück, all dies gestützt durch Service der Spitzenklasse. authensis ist Mitglied im Technologiepartner Programm für ACD und Dialer zum Anschluss an Kommunikationssysteme der Unify.